Biologika Update bei CED & Schwere Folge von Morbus Crohn – Darmversagen und Kurzdarmsyndrom

mit EOA Dr. Hans Peter Gröchenig, Dr. med. univ. Stefan Fürst

SPRING MED DAYS 2021_Biologika Update bei CED & Schwere Folge von Morbus Crohn – Darmversagen und Kurzdarmsyndrom.mp4

66:09

Speaker

  • EOA Dr. Hans Peter Gröchenig
  • Dr. med. univ. Stefan Fürst

Übersicht

1 Vortrag

01:06 Std.

1 DFP

Details zum Vortrag

INHALTE


  • Symptomatik
  • Diagnose
  • Therapiemöglichkeiten
  • Studien


LEHRZIEL


Wissenserwerb zum Biologika-Einsatz bei CED und schweren Folgen von Morbus Crohn sowie Updates zu Therapiemöglichkeiten und Studienerkenntnissen


REFERENTEN


EOA Dr. Hans Peter Gröchenig

Dr. med. univ. Stefan Fürst


MODERATION


Dr. Fritz Höllerer


VERANSTALTUNGSDATUM


14.04.2021


ÄRZTLICHER FORTBILDUNGSANBIETER


Medizinische Universität Graz (MUG), MUG, Univ. Klinik f. Innere Medizin, Klin. Abt. für Gastroenterologie und Hepatologie


WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG


Univ.-Prof. Dr. Peter Fickert


LECTURE BOARD


Priv.-Doz. Dr. Matthias Pinter, PhD

Priv. Doz. Dr. Ch. Wallmüller


SPONSOR


Takeda


ANRECHENBARKEIT FÜR FORTBILDUNG


  • Ärztinnen: 1 DFP-Punkt (Fortbildung gültig bis 05/2023)
  • Allgemeine Fortbildungsbestätigung: 1 Zeiteinheit á 45 Minuten


GESAMTDAUER (MIT DFP-FRAGEBOGEN)


~75 Minuten

Fragebogen beantworten und DFP Punkte einreichen

Zertifizierte Fragebögen ausfüllen und Fortbildungsbestätigungen downloaden (u.a. DFP, CME, MTD-CPD)

Schaue dir alle Videos an um mit dem Fragebogen zu starten!

Lerne wann - und wo du willst
Über 1.200 Videos kannst du daheim auf deinem Tablet/Computer oder unterwegs vom Handy aus ansehen
Lass dir DFP-Punkte anrechnen
Zertifizierte Fragebögen ausfüllen und Fortbildungsbestätigungen downloaden (u.a. DFP, CME, MTD-CPD)
ExpertInnenwissen
Praxisnahes und medizinisch relevantes Wissen in über 30 verschiedenen Fachrichtungen