Leben mit Schizophrenie - Wie eine Depot-behandlung die Einweisung in den Maßnahmen-vollzug verhindern kann

SPRING MED DAYS 2021_Leben mit Schizophrenie Wie eine Depotbehandlung die Einweisung in den Maßnahmenvollzug verhindern kann.mp4

43:09

Übersicht

1 Vortrag

00:43 Std.

1 DFP

Details zum Vortrag

INHALTE


  • Schizophrenie
  • Rechtliche Aspekte
  • Zurechnungsfähigkeit
  • Treat/Control-Override
  • Depotbehandlung


LEHRZIEL


Wissenserwerb zur Entwicklung pharmakologischer sowie psycho- und kriminaltherapeutischer Behandlungsstrategien.


REFERENT


Dr. Alexander Dvorak


MODERATION


Assoc. Prof. Dr. med. univ. Nilufas Mossaheb, MSc.


VERANSTALTUNGSDATUM


15.04.2021


ÄRZTLICHER FORTBILDUNGSANBIETER


Institut Maria Ebene


WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG


Prim. Dr. Philipp Kloimstein


LECTURE BOARD


Mag. Dr. Pia Hollosi

Dr. Ramona Feichtinger


SPONSOR


Lundbeck


ANRECHENBARKEIT FÜR FORTBILDUNG


  • Ärztinnen: 1 DFP-Punkt (Fortbildung gültig bis 06/2023)
  • Allgemeine Fortbildungsbestätigung: 1 Zeiteinheit á 45 Minuten


GESAMTDAUER (MIT DFP-FRAGEBOGEN)


~60 Minuten

Fragebogen beantworten und DFP Punkte einreichen

Zertifizierte Fragebögen ausfüllen und Fortbildungsbestätigungen downloaden (u.a. DFP, CME, MTD-CPD)

Schaue dir alle Videos an um mit dem Fragebogen zu starten!

Über 1.200 Videos kannst du daheim auf deinem Tablet/Computer oder unterwegs vom Handy aus ansehen
Zertifizierte Fragebögen ausfüllen und Fortbildungsbestätigungen downloaden (u.a. DFP, CME, MTD-CPD)
Praxisnahes und medizinisch relevantes Wissen in über 30 verschiedenen Fachrichtungen