Prämissen für die Therapie der Schizophrenie mit Depot-Antipsychotika und die PRELAPSE-Studie

mit Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Dietmar Winkler

Therapie der Schizophrenie mit Depot-Antipsychotika

65:18

Lehrziel

Verständnis zur Langzeittherapie der Schizophrenie mit Depot-Antipsychotika und PRELAPSE-Studie

Speaker

  • Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Dietmar Winkler

Übersicht

1 Vortrag

01:05 Std.

1 DFP

Details zum Vortrag

INHALTE


Die Dauer einer unbehandelten Psychose stellt oftmals einen negativen Prädiktor für einen Langzeitverlauf dar und Depots werden Patient*innen immer noch zu spät im Krankheitsverlauf angeboten, obwohl Depot-Antipsychotika gegenüber oralen Präparaten Rezidive und Hospitalisierungen reduzieren können, wie Dr. Winkler unter anderem referieren wird.


LEHRZIEL


Verständnis zur Langzeittherapie der Schizophrenie mit Depot-Antipsychotika und PRELAPSE-Studie.


REFERENT*IN


Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Dietmar Winkler


MODERATION


Prim. Dr. Christa Radoš


VERANSTALTUNGSDATUM


30.9.2021


ÄRZTLICHER FORTBILDUNGSANBIETER


Medizinische Universität Wien


LECTURE BOARD


Dr. Nilufar Mossaheb

OA Dr. Susanne Steiner-Ulrichshofer


SPONSOR


Lundbeck Austria


ANRECHENBARKEIT FÜR FORTBILDUNG


  • Ärzt:innen: 1 DFP-Punkt (Fortbildung gültig bis 10/2023)
  • Allgemeine Fortbildungsbestätigung: 1 Zeiteinheit á 45 Minuten


GESAMTDAUER (MIT DFP-FRAGEBOGEN)


~70 Minuten

Fragebogen beantworten und DFP Punkte einreichen

Zertifizierte Fragebögen ausfüllen und Fortbildungsbestätigungen downloaden (u.a. DFP, CME, MTD-CPD)

Schaue dir alle Videos an um mit dem Fragebogen zu starten!

Lerne wann - und wo du willst
Über 1.200 Videos kannst du daheim auf deinem Tablet/Computer oder unterwegs vom Handy aus ansehen
Lass dir DFP-Punkte anrechnen
Zertifizierte Fragebögen ausfüllen und Fortbildungsbestätigungen downloaden (u.a. DFP, CME, MTD-CPD)
ExpertInnenwissen
Praxisnahes und medizinisch relevantes Wissen in über 30 verschiedenen Fachrichtungen