Mit der freundlichen Unterstützung von

Spring Med Days 2021 - Programm

Pharmakotherapie bei Schizophrenie & Sucht

Herausforderungen und Möglichkeiten

Das Event hat bereits stattgefunden

Mit der freundlichen Unterstützung von Lundbeck

Webinar-Inhalte

Schizophrenie Patient*innen leiden häufig an Komorbiditäten, bei denen z.B. Sucht eine große Rolle spielt. Diese Doppeldiagnose stellt eine therapeutische Herausforderung dar. Prim. Dr. Philipp Kloimstein fasst die Herausforderungen und Möglichkeiten der Pharmakotherapie bei Schizophreniepatient*innen zusammen, bei denen kognitive Defizite und Kommunikationsschwierigkeiten oft sehr ausgeprägt sind, sodass neue Ansätze in der Therapie gefordert sind. 

In der abschließenden Diskussionsrunde steht Herr Prim. Dr. Kloimstein für Q&A zur Verfügung.

Das Webinar wurde für 1 DFP-Punkt bei der österreichischen Akademie der Ärzte eingereicht.

Vortrag gehalten von